Aktuelles vom

Ein neues Werk für die Wartung

Mit dem Grundstein für das Wartungs- und Instandhaltungswerk wurde am 7. März in Dortmund ein wichtiger Meilenstein für die planmäßige Umsetzung des Rhein-Ruhr-Express (RRX) gelegt. Auf dem Gelände an der Bornstraße will Siemens künftig die gerade im Bau befindlichen RRX-Züge instand halten und... Weiterlesen

Aktuelles vom

Baustart für das Großprojekt

Großer Bahnhof für den Rhein-Ruhr-Express (RRX): Mit einem symbolischen Akt gab NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft gemeinsam mit Ronald Pofalla, Vorstand Infrastruktur Deutsche Bahn, Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und Infrastruktur,... Weiterlesen

Aktuelles vom

Den Kölner Knoten lösen

Der Rhein-Ruhr-Express (RRX) sorgt in Nordrhein-Westfalen in Zukunft nicht nur für bessere Verbindungen und neue Züge, sondern auch für einen umfassenden Ausbau der Schienenwege. Wie wichtig diese Infrastrukturmaßnahmen für das verkehrlich stark belastete Rheinland mit dem Nadelöhr Köln ist, zeigte... Weiterlesen

Aktuelles vom

Die Menschen bewegen und mitnehmen

Der Rhein-Ruhr-Express (RRX) ist ein Quantensprung für die Mobilität der Menschen in der verkehrlich stark belasteten Metropolregion Rhein-Ruhr. Das wichtigste Schienenprojekt Nordrhein-Westfalens ist für seine erfolgreiche Umsetzung aber auf die Akzeptanz der Bevölkerung angewiesen. Wie möglichst... Weiterlesen

Aktuelles vom

Als Region geschlossen für den RRX

Der Rhein-Ruhr-Express (RRX) ist gut fürs Land, gut für Westfalen und gut für die Menschen. Das machte die RRX-Regionalkonferenz am 23. Januar in Münster deutlich. Vor rund 120 Teilnehmern diskutierten NRW-Verkehrsminister Michael Groschek und NWL-Verbandsvorsteher Dr. Ulrich Conradi sowie weitere... Weiterlesen

Unter dem Titel „Der RRX kommt!“ hat eine Serie der Rheinischen Post (RP) in den vergangenen Wochen über das Projekt Rhein-Ruhr-Express berichtet. Den Abschluss bildete eine Leserveranstaltung, bei der NRW-Verkehrsminister Michael Groschek sowie weitere zentrale Akteure Fragen von Leserinnen und... Weiterlesen

Aktuelles vom

Baustart für den RRX

Damit der RRX im angestrebten dichten Takt fahren kann, ist ein umfangreicher Aus- und Umbau der Schienenwege erforderlich. Für die ersten Abschnitte im Raum Köln liegt das Baurecht bereits vor. Die Arbeiten starten 2017. Weiterlesen

Der RRX ist gut fürs Land und gut für die Menschen. Das hat eine Nutzenstudie zum Schienenprojekt ergeben. Welche Vorteile der RRX für die Regionen Westfalen, Ruhrgebiet und Rheinland bietet, zeigen Anfang kommenden Jahres drei Regionalkonferenzen auf. Sie finden am 23. Januar in Münster, am 2.... Weiterlesen

Um ein Großprojekt wie den RRX erfolgreich umzusetzen, müssen die Bürgerinnen und Bürger mitgenommen und von der Sinnhaftigkeit des Vorhabens überzeugt werden. Ein neu gegründeter Projektbeirat versammelt zentrale Multiplikatoren aus Wirtschaft und Gesellschaft in Nordrhein-Westfalen. Als... Weiterlesen

Aktuelles vom

Parlamentarischer Abend zum RRX

Der gesamtgesellschaftliche Nutzen des RRX stand im Mittelpunkt eines Parlamentarischen Abends am 7. September. Rund 150 Teilnehmer verfolgten eine angeregte Diskussion im Düsseldorfer Rheinturm, an der sich Akteure aus Politik, Verkehrsbranche, Institutionen und Unternehmen beteiligten. Weiterlesen